Login

Pressemitteilungen Spot

Mitgliederzuwachs bei der OMS-Group

|   pressemitteilung

Köln, 28.04.2016 – Die OMS-Group freut sich über steigende Mitgliederzahlen. Die Industrieinitiative, die ein offenes, nicht-proprietäres, patentfreies Smart-Meter-System für Elektrizität, Gas, thermische Energie, Wasser und Gebäudeautomation entwickelt hat, nahm im vergangenen Jahr fünf neue Mitgliedsunternehmen auf: DNV GL, Eandis, Endetec Homerider Systems, Energy.dis und Maddalena. Damit haben sich insgesamt 54 Unternehmen in der OMS-Group zusammengeschlossen. Die Nonprofit-Organisation wurde 2007 unter anderem von der figawa Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach e.V. und der KNX Association gegründet, um einen gemeinsamen Standard für intelligente Messgeräte zu erarbeiten.
„Wir freuen uns, dass wir weitere hochkarätige internationale Experten für die OMS-Group gewinnen konnten“, erklärt Werner Domschke, Vorstandssprecher und Geschäftsführer der OMS-Group. „Die Technologie der OMS-Group vereinfacht die Einführung von Smart Metering und erweitert den Anwendungsbereich der neuen Technologie signifikant, so dass schnell Effizienzvorteile erzielt werden können.“

 

Die neuen Mitglieder der OMS-Group

DNV GL ist ein Anbieter von Zertifizierung, Assessments, Verifikation und Training, mit Hauptsitz in Oslo, Norwegen, und weltweit über 15.000 Mitarbeitern in 100 Ländern. Die Energieberatungsfirma und Zertifizierungsstelle Kema mit Hauptsitz in Arnhem, Niederlande, wurde 2012 in das Unternehmen integriert. Die Abteilung „Intelligent Networks & Communication (INC)“ unterstützt vorwiegend Versorgungsunternehmen bei der Implementierung eines Smart-Grid-Modells. Mehr Information: www.dnvgl.com/energy

 

Eandis cvba ist einer der größten Netzbetreiber für Elektrizität, Gas, thermische Energie und öffentliche Beleuchtung in Belgien. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Melle, Belgien, übernimmt im Auftrag der Energieregulierungsbehörde VREG die operativen Aufgaben für sieben flämische Verteilernetzbetreiber. Eandis ist in 229 Städten und Gemeinden in Flandern aktiv und beschäftigt rund 4.000 Mitarbeiter. Mehr Informationen: www.eandis.be

 

Endetec Homerider Systems, mit Sitz in Vienne, Frankreich, ist ein Anbieter von IoT-Lösungen und seit 2009 Teil der Veolia-Gruppe. Zum Kerngeschäft des Unternehmens gehören Technologien und Dienstleistungen für die Wasserwirtschaft, aber auch Lösungen für die Segmente Elektrizität, Gas und Öl gehören zum Portfolio des Unternehmens. Die Firma ist Marktführer in ihrem Heimatland Frankreich und dehnt gegenwärtig ihre internationale Präsenz aus. Mehr Informationen: http://endetechomeridersystems.net

 

Energy.dis GmbH ist ein internationaler Beratungs- und Abrechnungsdienstleister mit Unternehmenssitz in Brixen, Italien. Das Unternehmen bietet der Elektrizitätsbranche Dienstleistungen in den Bereichen Investment, Consulting, Engineering, Administration und Trading. Einer der Schwerpunkte in den letzten Jahren war die Entwicklung von Smart-Metering-Lösungen für Stromproduzenten und Netzbetreiber. Mehr Informationen: www.energy - dis.bz.it

 

Maddalena S.p.A. ist ein Hersteller von Wasserzählern und Messgeräten für Wärmeenergie mit Sitz in Povoletto, Italien. Mit einer Produktion von jährlich über zwei Millionen Messgeräten gehört das Unternehmen zu den weltweit größten Herstellern in diesen Segmenten. Die Produkte der Firma werden von den führenden europäischen und außereuropäischen Prüforganisationen zertifiziert. Mehr Informationen: www.maddalena.it

Zurück